MalRaum

Ort der Ruhe. Ort der Ordnung.


Kunstunterricht ist kein Luxus sondern ein lebenswichtiger Bereich der Persönlichkeitsbildung.

Prof. Hans Günther Bastian/Bastian Studie


An kalten Tagen bei prasselndem Feuer, während der Sommerzeit auch im Garten, darf dem in uns allen innewohnenden Bedürfnis nach Gestaltung, etwas mit unseren Händen zu "ER"-schaffen, schöpferisch tätig sein, nachgegeben werden.

In kleinen Gruppen wird gemeinsam gemalt, verschiedene Techniken werden erprobt, vertieft mit Zeit und OHNE Zensur.